Krypto-Börsenmakler Altonomy erhält 7 Millionen Dollar Finanzierung

Die in Singapur ansässige Kryptowährungs-Asset-Management-Gesellschaft Altonomy ist erfolgreich.
bei der Einnahme von 7 Millionen Dollar aus einer von Polychain Capital durchgeführten Seed-Runde, einem digitalen Vermögenswert.

Investmentgesellschaft. Diese Informationen wurden in einer Pressemitteilung von Altonomy veröffentlicht.

am 15. Juli. Berichten zufolge wird erwartet, dass Altonomy die Mittel für die Bereitstellung von Mitteln verwendet.

Liquidität für institutionelle Kunden wie Derivatebörsen und Spotbörsen.

Zukunftspläne mit der Investition

Laut dem Mitbegründer von Altonomy, Ricky Li, und seinen Erfahrungen richtet sich der Fokus des Unternehmens auf die Bereiche institutionelle Investoren, die Liquidität durch börsenbasierte Transaktionen oder OTC benötigen. Er fügte auch hinzu, dass Altonomy institutionelle Investoren unterschiedlicher Größe und Größe unterstützt.

große Auswahl an Krypto-Assets, die sich durch mehrere Marktkapitalisierungsgrößen auszeichnen.
Gemäß dem Gründer und CEO von Polychain Capital, Olaf Carlson-Wee, „Wir sind seit langem ein weltweit tätiges Unternehmen.

Zeitnutzer der Handelsdienstleistungen von Altonomy und diese Investition war eine leichte Entscheidung für die uns. Wir sahen dies als eine Gelegenheit, in ihr Geschäft zu investieren“. Er fügte auch hinzu, dass Altonomy bietet verschiedene Finanzdienstleistungen auf institutioneller Ebene sowie intelligente Handelsabwicklung.

Dienstleistungen im Kryptomarkt, die auf verschiedene Branchen zugeschnitten sind. Am wichtigsten ist, dass er begrüßte die globale Präsenz von Altonomy in Asien und den USA sowie seine außergewöhnliche Qualität.

Management als Werkzeug für den langfristigen Erfolg.

Werkzeug für den langfristigen Erfolg

Altonomy ist ein Anbieter von Liquiditätsvorsorge- und Handelsservices auf Institutsniveau für die Bereiche

Börsen, Token-Projekte und Investoren an verschiedenen Arten von Handelsplätzen in der ganzen Welt.
Welt. Sie fungiert als Market Maker für verschiedene Stallmünzen wie TrueUSD, USD Coin, die
Paxos Standard und Tether. Außerdem bietet es Blockliquiditätsdienste für Bitcoin-Futures an.
Produkte der CME Group, die ein weiterer renommierter Market Maker für Huobi und andere Produkte ist.

Spot- und Derivatebörsen.

Aufbau des Erfolgs auf den Grundsätzen der Partnerschaft

Nach der Einführung im Jahr 2018 wurde Altonomy mit über 60 Krypto-Börsen verbunden.
sowie over the counter (OTC) Partner. In den letzten 17 Monaten hat sich der Kryptomarkt auf dem Gebiet der Kryptographie etabliert.
konnte der Zufluss von Kapital von institutionellen Investoren deutlich verbessert werden.
konzentrierte sich auf den US-Markt. Ricky Li erklärte auch, dass die Altonomie ein Teil davon war.
Trend und verzeichnet einen Anstieg mehrerer institutioneller Investoren, die sich in die Krypto wagen.

Markt. Der bevorzugte Ansatz der Investoren war der Kauf von Bitcoin über die Börse.
hochregulierte Anlagekanäle und -produkte.

Die 7 Millionen Dollar Finanzierung sind gute Nachrichten zusammen mit der Tatsache, dass eine der größten Futures

Märkte in der Welt, die CME Group, hat deutlich mehr als die normale Tagesproduktion erlebt.
Volumen der Bitcoin-Futures-Kontrakte in den letzten Monaten. Vor kurzem wurden die Bitcoin-Futures von CME

Gruppe erreichte mit über 1 Milliarde US-Dollar ein Allzeithoch beim Tagesvolumen und deutete damit auf ein deutliches Plus an.

steigende Nachfrage sowohl von institutionellen als auch von privaten Investoren.
Ricky Li erklärte auch, dass viele große Börsen wie Huobi, BitMEX und OKEx sind.
Stärkung des Krypto-Börsenmarktes durch die Gewinnung zusätzlicher Kleinanleger in der Region.
in den letzten Monaten. Er fügte hinzu, dass diese Akteure im Krypto-Börsenmarkt die Einführung von
Market-Maker-Programme zur Förderung der institutionellen Liquidität. Altonomie könnte leicht sein.
nutzen Sie diese Gelegenheit, um effektiv zu Market-Maker-Programmen beizutragen.